Grüezi!

Willkommen auf meiner Website. Wahrscheinlich wissen Sie es, ich bin Eveline Keller und schreibe Romane bzw. Kriminalromane. Hier haben Sie die Möglichkeit etwas mehr über mich und meine Bücher zu erfahren, wie auch über alle Up dates und Neuigkeiten.
Mein neuster Kriminalroman MONTE - Die verschwundenen Kinder, ist soeben in der Schweiz und in Deutschland erschienen. Die Story handelt von einem Grossvater, der überzeugt ist, dasss seine Enkelinnen verschleppt wurden. Die nicht Rad fahrende Janet Perlitz, Sozialbehördenmitglied nimmt sich widerwillig der Suche an, muss aber vorher auf eine Radtour mit ihren KollegInnen von der Behörde. Die Geschichte ist gewagt, unterhaltsam und zugleich traurig, obwohl erfunden, fusst sie auf einem Gerüst aus Fakten von bekannten Missbrauchsfällen von Kindern. Den Stoff hatte ich bald gesammelt und zügig auf Papier gebracht und hoffe, es bereitet Ihnen genauso viel Spass beim Lesen wie mir das Schreiben bereitet hat.

Der neuste Krimi ist im Buchhandel bei amazone, buchhaus.ch, orellfüssli oder tredition verfügbar.

MONTE - Die verschwundenen Kinder

Ist es Hans Furrers Einbildung oder wurden seine Enkelinnen Mara (8) und Andrea (6) von ihrem Vater verschleppt?

Im beschaulichen Dorf Berwil hält man Furrer für durchgeknallt. Er überzeugt Janet Perlitz, Mitglied der Sozialbehörde, die sich nur widerwillig auf die Suche begibt. Weiterlesen

Preis ab CHF 18.90

VERKAUF im Buchhandel oder bei tredition GmbH.
Als Hardcover, 256 Seiten: ISBN 978-3-347-02358-1
als Taschenbuch: ISBN 978-3-347-01870-9
als E-Book: ISBN 978-3-347-01871-6, CHF 4.95

Dass Behörden und offizielle Stellen nicht immer zum Wohle derer agieren, die sie beschützen sollen, kommt leider immer wieder vor. Das schwierige Thema macht nachdenklich, trotzdem ist MONTE ein leicht zu lesender Roman.



Die Zürcher Achse - Ein Fall für Kommissarin Amber Glättli

Der Tote auf der Baustelle in der Nähe von Zürich ist für Kommissarin Amber Glättli kein Unbekannter. Nur wie kommt der Pirat vom Horn von Afrika hierher?

Er war es, der das Kreuzfahrtschiff gekidnappt hatte, auf dem sie Urlaub machte. Ausser dem erpressten Lösegeld, stahl er auch das Kollier mit dem weltberühmten Rubin 'Rose of India'.
Kidnapping, Waffenhandel und Drogen, alles deutet auf das organisierte Verbrechen hin. Weiterlesen

Die Zürcher Achse (vormals Rose of India) ist ein Krimi der von A - Z spannend ist. Man fiebert mit und ist gefesselt bis zum Schluss. Und der ist in doppelter Hinsicht speziell, weil … Aber das verrate ich nicht. Lesen Sie selbst. Herzliche Grüsse von Béatrice Stössel (Autorin & Verlegerin)

Preis ab CHF 19.90

VERKAUF im Buchhandel oder bei tredition GmbH.
Als Taschenbuch, 320 Seiten: ISBN 978-3-347-08515-2
als E-Book: ISBN 978-3-347-08517-6, CHF 4.95



ATEMZUG - Staatsanwalt Harry Bennet ermittelt

Liz ist Expertin für Damen-unterwäsche, nicht für kriminelle Verstrickungen, doch darauf hat ihr Ex-Mann Arnie noch nie Rücksicht genommen.

Mit der Drohung die gemeinsamen Kinder zu entführen, fordert er von ihr Schutzgeld. Doch Liz wird vor der Übergabe das Geld gestohlen. Und als später ihr Ex tot aufgefunden wird, gerät sie unweigerlich unter Mordverdacht. Weiterlesen

Preis ab CHF 16.90

VERKAUF im Buchhandel oder bei tredition GmbH.
Als Taschenbuch, 268 Seiten: ISBN 978-3-347-08523-7
als E-Book: ISBN 978-3-347-08525-1, CHF 3.95

  • über mich
    Vielleicht kennen Sie mich noch unter dem Namen Eveline Z. Meier. Ich habe 2014 geheiratet und den Namen geändert.

  • Kurzgeschichte erschienen:

Der Erzählband mit mehreren Autoren Auf dem Lande
mit meiner Kurzgeschichte 'Burn Out' ISBN 978-3-905980-19-6. Herausgeber Landverlag
Die etwas andere Art der Landidylle Anzeiger von Wallisellen